Willkommen beim 1. Athletiksportverein Schlichten e.V.

Der ASV heißt Sie herzlich Willkommen auf seiner Homepage.

Auf der Homepage finden Sie eine Übersicht über alle anstehenden Veranstaltungen, Termine und natürlich unser Sportangebot.
Am besten erkunden Sie unsere Homepage einfach selbst.

Bei Fragen, Kritik oder Anregungen können Sie unser Kontaktformular nutzen. Sie finden es in der Rubrik Kontakt.

Viel Spaß!

Neuigkeiten

Eishockey-Trainingslager in Tschechien

Die Eishockeycracks der Eis-Buaba des ASV Schlichten beim Trainingslager
in Pilsen/Tschechien.

Ende September fuhren 24 Eishockeycracks und drei Betreuerinnen der Eis-Buaba des ASV Schlichten wie jedes Jahr zu Beginn der Wintersaison ins Trainingslager nach Pilsen (Tschechien). In sieben sehr effektiven Trainingseinheiten unter der Leitung des ehemaligen tschechischen Nationalspielers Jiri Jonak wurden technische, taktische und konditionelle Übungen unermüdlich trainiert. Für die Goalies konnten wieder zwei sehr intensive und schweisstreibende Torwarttrainingsstunden mit zwei Nachwuchstrainern des tschechischen Erstligisten HC Skoda Pilsen ins Programm eingebaut werden. Zur Freude der Verantwortlichen konnten alle Spielerinnen und Spieler verletzungsfrei wieder die Heimreise antreten.

Bis zur offiziellen Saisoneröffnung am 20. Oktober 2017 in der Sunrise Arena Adelberg überbrücken die Eis-Buaba ihr Training in der Eishalle Esslingen. Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am 13. Oktober 2017 im Bürgerzentrum Schlichten statt.

ASV-Vereinsausflug 2017

Der diesjährige Vereinsausflug des ASV Schlichten führte die 20 Teilnehmer am Samstag, den 23. September 2017, in die Universitätsstadt Tübingen. Nach einer historischen Stadtführung durch die Altstadt freuten sich die ASV’ler dann über eine einstündige, sehr lustige Stocherkahnfahrt auf dem Neckar. Der Nachmittag konnte für einen Streifzug durch die Innenstadt genutzt werden. Am Abend fand der Ausflug mit einem gemeinsamen Abendessen im Restaurant „Loretto“, dem ehemaligen französischen Offizierskasino, seinen Abschluss. Die Teilnehmer genossen einen tollen Tag und hatten mit dem Wetter mal wieder richtig Glück.

Gymnastik „Fit durch den Winter“

Ab sofort wird beim ASV Schlichten freitags, in der Zeit von 19.00 Uhr bis 20.15 Uhr, mit der Gymnastik „Fit durch den Winter“ die Wintersaison wieder eingeläutet. Nach dem Warmlaufen mit Hanteln folgt eine Gymnastik zur Stärkung der Bauch-, Rücken- und Gesäßmuskulatur mit Therabändern, Pezzi- und Gymnastikbällen. In der Sportgruppe sind alle Sportinteressierten von Jung bis Alt, männlich wie weiblich, recht herzlich willkommen. Für Rückfragen steht Ihnen die Übungsleiterin Christine Jagiella sehr gerne zur Verfügung.

Rückzug der ASV-Ringermannschaft

Aufgrund personeller Engpässe, verbunden mit kurzfristigen Ausfällen, musste der ASV Schlichten seine aktive Ringermannschaft kurz vor Saisonbeginn leider zurückziehen und wird in diesem Jahr nicht am Wettkampfbetrieb in der Bezirksklasse teilnehmen. Für nächstes Jahr beabsichtigt der ASV Schlichten aber auf jeden Fall wieder eine Ringermannschaft an den Start zu schicken.

ASV-Jugendfreizeit 2017

Vom 30.06.2017 bis zum 02.07.2017 verbrachten 19 Kinder zwischen acht und 14 Jahren mit ihren Betreuern eine tolle Zeltfreizeit auf dem Campingplatz Schurrenhof bei Donzdorf. Dabei durften alle Kinder ihr Können im Zeltbau unter Beweis stellen. Trotz des wechselhaften Wetters wurden die Tage mit viel Spiel und Spaß, Toben und Plantschen, gemeinsamem Kochen, Mannschaftsspielen, bei den Pferden sowie einer abenteuerlichen Nachtwanderung verbracht. Auch die verregnete letzte Nacht tat der Stimmung keinen Abbruch, lediglich die nassen Zelte wurden früher abgebrochen, so wurden für Sonntag spontan Sportspiele und ein gemeinsames Abschlussessen organisiert.

Tolle Kämpfe beim Schlichtener Fronleichnam-Ringerturnier

Das traditionelle Schlichtener Fronleichnam-Ringerturnier mit Sommerfest fand in diesem Jahr bei strahlend blauem Himmel wieder vor dem Bürgerzentrum Schlichten im Freien statt. Den zahlreich anwesenden Ringsportfans wurden auch bei der 30. Auflage des vom damaligen Schlichtener Ringertrainer Otto Hees eingeführten Freiluft-Turniers spannende Kämpfe geboten. Im Auftaktduell kam es zum Stadtderby zwischen dem ASV Schlichten und dem ASV Bauknecht Schorndorf. Die Gastgeber erkämpften sich ein 12:12-Unentschieden gegen den großen Nachbarn und wurden aufgrund eines mehr errungenen hochwertigen Einzelsieges vom WRV-Kampfrichterreferent Manuel Senn zum Sieger erklärt. Im zweiten Vorrundenduell besiegte der SV Ebersbach das Team der Kampfgemeinschaft Marbach/Benningen und folgte dem ASV Schlichten ins Finale. Im Kampf um Platz 3 verlor der ASV Bauknecht Schorndorf deutlich gegen die KG Marbach/Benningen und wurde Vierter. Im Finale mussten sich die Schlichtener mit nur zwei Einzelsiegen einem starken Ebersbacher Team geschlagen geben, die Filstäler sicherten sich souverän und völlig verdient den Turniersieg. Alle Ringer hatten trotz eines ziemlich aufgeheizten Mattentuches sichtlich Spaß daran, wieder einmal im Freien zu ringen und genossen im Anschluss daran gemeinsam ein erfrischendes Bad im angrenzenden Schlichtener Allwetterbad. Ein besonderer Dank gilt dem Organisationsteam und den vielen freiwilligen Helfern, ohne die es nicht möglich wäre, das Fronleichnam-Ringerturnier auszurichten.

Fronleichnam-Ringerturnier mit Sommerfest

Das traditionelle Schlichtener Fronleichnam-Ringerturnier mit Sommerfest wird in diesem Jahr bereits zum 30. Mal ausgetragen. In diesem Jahr kämpfen neben dem ASV Schlichten sowie dem SV Ebersbach und der KG Benningen/Marbach möglicherweise auch noch der ASV Schorndorf um den Turniersieg. Bei schönem Wetter wird am 15. Juni 2017 (Fronleichnam), ab 11.00 Uhr, vor dem Bürgerzentrum, direkt beim Wasserturm, im Freien gerungen. Für ausreichende Bewirtung ist wie immer bestens gesorgt – die Ringerabteilung des ASV Schlichten würde sich freuen, wenn möglichst viele Ringsportfans den Weg auf den Schurwald finden.