Willkommen beim 1. Athletiksportverein Schlichten e.V.

Der ASV heißt Sie herzlich Willkommen auf seiner Homepage.

Auf der Homepage finden Sie eine Übersicht über alle anstehenden Veranstaltungen, Termine und natürlich unser Sportangebot.
Am besten erkunden Sie unsere Homepage einfach selbst.

Bei Fragen, Kritik oder Anregungen können Sie unser Kontaktformular nutzen. Sie finden es in der Rubrik Kontakt.

Viel Spaß!

Neuigkeiten

Einladung zur ASV-Mitgliederversammlung

Am Mittwoch, den 17. Juli 2024, um 19.30 Uhr, findet die Mitgliederversammlung des ASV Schlichten im ASV-Raum des Bürgerzentrums Schlichten statt. Alle Vereinsmitglieder sind hierzu recht herzlich eingeladen.

Anträge zur Mitgliederversammlung müssen spätestens eine Woche vor der Mitgliederversammlung beim 1. Vorsitzenden mit Begründung schriftlich eingereicht werden.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Berichte (Sportlicher Bereich, Verwaltung, Vorstand)
  3. Aussprache
  4. Entlastungen
  5. Beschlussfassung über Anträge
  6. Ehrungen
  7. Sonstiges

ASV-Jugendausflug

Der diesjährige ASV-Jugendausflug führte insgesamt 17 Jungs und Mädels nach Waldenbuch zu Ritter Sport. Dort konnten die Kinder ihre eigene Schokolade kreieren, anschließend führte sie noch ein Quiz durch das Ritter Sport Museum. Für eine kleine Vesperpause und zum Rumtoben ging es auf einen Bewegungsspielplatz in Waldenbuch. Zurück in Schlichten gab es noch Teamspiele, eine Slackline war aufgebaut und die Kinder konnten einen schönen Nachmittag auf dem Spielplatz genießen. Als das Grillfeuer entzündet wurde, kam plötzlich ein Platzregen. Der Abschluss fand deshalb im ASV-Gymnastikraum statt, wo den Kindern noch Grillwürste serviert wurden. Es war ein wunderschöner Tag. Herzlichen Dank an das Betreuerteam.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ASV-Jugendausfluges mit ihren Betreuern.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ASV-Jugendausfluges mit ihren Betreuern.

ASV-Himmelfahrtswanderung 2024

Treffpunkt: 9. Mai 2024, 9.00 Uhr / BZ Schlichten

Albrecht Herrmann hat sich für unsere diesjährige ASV-Himmelfahrtswanderung wieder eine schöne Wanderstrecke ausgedacht. Sie ist für Jung und Alt geeignet. Am Wanderziel besteht die Möglichkeit zum Grillen – außerdem können Getränke gekauft werden. Grillgut ist wie in den vergangenen Jahren selbst mitzubringen !!! Schwere Rucksäcke transportieren wir natürlich sehr gerne mit dem Traktor zum Wanderziel.

Eröffnung der Radsaison

Am 3. Mai 2024 beginnt beim ASV Schlichten wieder die Radsaison. Die Sportgruppe trifft sich immer freitags um 17.00 Uhr beim Bürgerzentrum Schlichten. Von dort aus werden dann ca. 40 bis maximal 50 km rund um den Schurwald, im Remstal und den Berglen geradelt. E-Bikes sind natürlich herzlich willkommen. Bei schlechtem Radfahrwetter trifft man sich im ASV-Gymnastikraum zum Sport. Für Rückfragen steht die Übungsleiterin Christine Jagiella unter Telefon 253450 gerne zur Verfügung.

Till Hees für die Deutschen Meisterschaften nominiert

Nach der Teilnahme an den Vorbereitungslehrgängen erhielt Till Hess aufgrund seiner guten
Leistungen die Nominierung zu den Deutschen Jugendmeisterschaften der B-Jugend im freien Stil, die vom 19. April bis zum 21. April 2024 in Saarbrücken ausgetragen werden. Man darf auf den Auftritt des jungen Schlichtener Talents sehr gespannt sein, der in diesem Jahr auch in seiner bevorzugten Stilart antreten kann. Der ASV Schlichten freut sich sehr über die Nominierung seines Talents und wünscht ihm viel Glück und Erfolg bei den Deutschen Meisterschaften.

Auf den Spuren von Till Hees befindet sich Tim Neuenfeldt, der nach einer starken Turnierleistung mit der Silbermedaille im Gepäck vom stark besetzten Internationalen Eugen-Roller-Gedächtnisturnier aus Herbrechtingen zurückkehrte. Tim konnte nahezu alle seine Kämpfe siegreich gestalten und musste nur dem starken Schorndorfer Sergej Valtin, der ebenfalls bereits für die Deutschen Meisterschaften nominiert ist, einen Punktsieg überlassen. Am Ende freute er sich riesig über seinen 2. Platz und dass er dem favorisierten Spitzenringer vom ASV Schorndorf in seinem Kampf Paroli bieten konnte.

Einladung zum Jugend-Tagesausflug am 8. Juni 2024

Alle Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 13 Jahren können dabei sein.

Wir fahren zu Ritter Sport nach Waldenbuch und besuchen die Schokowerkstatt.

Dort kreiert ihr eure eigenen Tafeln mit euren bunten Lieblingszutaten und werdet auch beim Gestalten eurer Verpackungen kreativ. Erfahrt nebenbei mehr über die leckeren Schokoquadrate und unseren wichtigsten Rohstoff Kakao. Ganz wichtig: Naschen ist natürlich inklusive 🙂

Im Anschluss werden wir uns bei verschiedenen Spielen noch etwas austoben bevor es zurück nach Schlichten auf den Spielplatz geht. Dort werden wir, mit tollen Teamspielen und gemeinsamen Grillen, den schönen Tag ausklingen lassen.

Gegen 19 Uhr holen euch eure Eltern am Spielplatz dann ab.

Treffpunkt ist am Samstag, 8. Juni 2024 um 09:30 Uhr an der ASV-Halle in Schlichten.

Meldet euch schnell an, es gibt eine Teilnehmerbegrenzung. Anmeldeschluss ist am 07.04.2024!

Eis-Buaba-Cup 2024

Immer größerer Beliebtheit erfreut sich der am vergangenen Freitag ausgetragene 9. Eis-
Buaba-Eishockey Cup in der Eishalle Adelberg. Anders kann man sich die erfreulich hohe Zuschauerzahl und die Begeisterung auf den Rängen wohl kaum erklären. Es läge auch an der perfekten Organisation und dem einzigartigen Flair, so die lobenden Worte einiger auswärtigen Teilnehmer. Diese kamen in diesem Jahr aus Göppingen, Bietigheim und Ulm.

Für einige Eis-Buaba und -Mädel im Aufgebot der Mannschaft war es das erste große Turnier in ihrem Leben als Hobby-Eishockeyspieler.

Dementsprechend waren die Motivation und die Vorsätze hoch gesetzt. Leider waren aber auch die Anspannung und Nervosität ein ständiger Begleiter als Wechselbad der Gefühle in den Spielen der Mannschaft sichtbar. Konnte man im Eröffnungsspiel gegen Göppingen die 0:3-Niederlage noch als Startschwierigkeiten verkraften, gab es im zweiten Vorrundenspiel eine meisterhafte Lehrstunde von den Steelers aus Bietigheim, die mit einem 6:1 das Eis als Sieger verließen. Um nicht gänzlich unter die Räder zu kommen, musste nun ein Sieg im letzten Vorrundenspiel gegen den EHC Ulm her. Mit dem Rücken zur Wand und der Bündelung neuer Kräfte gelang dies auch mit einem 2:0-Sieg, nachdem die Zuordnung im Spiel und der kämpferische Einsatz besser umgesetzt wurden.

In der Endrunde um Platz 3 gelang den Eis-Buaba erneut ein 2:0-Sieg gegen Ulm, die Steelers aus Bietigheim setzten sich mit einem beachtlichen 7:0 gegen den EHC Göppingen im Finale durch.

Insgesamt gesehen war es wieder einmal ein schönes Turnier, was von allen Mannschaften mit freundschaftlich fairer Leidenschaft geführt wurde und es somit, trotz kämpferischen Einsatzes und Siegeswillen, zu keinen größeren Verletzungen kam.

Die Eis-Buaba des ASV Schlichten bedanken sich bei allen Mannschaften, Schiedsrichtern, Fans, Helfern sowie Zuschauern und blicken schon mit großer Vorfreude auf das 10. Jubiläumsturnier im nächsten Jahr.

Nach den nun noch folgenden drei Eis-Trainingseinheiten folgt Ende März der Übergang zum Sommertraining im Bürgerzentrum Schlichten. Zudem feiern die Eis-Buaba dieses Jahr im Sommer ihr 30-jähriges Bestehen.