Willkommen beim 1. Athletiksportverein Schlichten e.V.

Der ASV heißt Sie herzlich Willkommen auf seiner Homepage.

Auf der Homepage finden Sie eine Übersicht über alle anstehenden Veranstaltungen, Termine und natürlich unser Sportangebot.
Am besten erkunden Sie unsere Homepage einfach selbst.

Bei Fragen, Kritik oder Anregungen können Sie unser Kontaktformular nutzen. Sie finden es in der Rubrik Kontakt.

Viel Spaß!

Neuigkeiten

Neue Corona-Verordnung Sport (9. Oktober)

Die aktuelle Corona-Verordnung Sport ist auf der Seite des Kultusministerium Baden Württemberg zu finden.

Neue Corona-Verordnung Sport

Die, ab 1. Juli 2020 gültige, „Corona-Verordnung Sport“ ersetzt die bisherigen separaten Verordnungen „Sportstätten, Sportwettkämpfe sowie Profi- und Spitzensport“.

Mit dieser Verordnung sind weitere wesentliche Lockerungen verbunden, die uns erlauben, den kompletten Sportbetrieb beim ASV Schlichten ab nächster Woche wieder aufzunehmen.

Die wichtigsten Neuerungen ab 1. Juli 2020 kurz zusammengefasst:

  • In Gruppen bis zu 20 Personen können die für das Training oder die Übungseinheit üblichen Sport-, Spiel- und Übungssituationen ohne die Einhaltung des ansonsten erforderlichen Mindestabstandes von 1,5 Metern durchgeführt werden.
  • Sofern der Trainings- und Übungsbetrieb in Gruppen stattfindet, soll eine Durchmischung der Gruppen vermieden werden.
  • Bei Sportarten/Gruppen, bei denen durchgängig oder über einen längeren Zeitraum ein unmittelbarer Körperkontakt erforderlich ist (bspw. Ringen, Tanzen …), sind in jedem Training bzw. jeder Übungseinheit möglichst feste Trainings- oder Übungspaare zu bilden.
  • Sportwettkämpfe und Sportwettbewerbe sind unter bestimmten Voraussetzungen auch im Breitensport in allen Sportarten wieder zulässig.
  • Umkleiden und Duschen dürfen wieder benutzt werden. Es ist jedoch sicherzustellen, dass ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Sportlerinnen bzw. Sportlern eingehalten werden kann. Der Aufenthalt in den Umkleiden und Duschen ist zeitlich auf das unbedingt erforderliche Maß zu beschränken.
  • Die bisherigen Hygienevorschriften (Hände waschen/desinfizieren, Sportgeräte nach Gebrauch desinfizieren …) und Dokumentationspflichten (Anmeldung/Genehmigung der Sportgruppen, Führen und Übersenden von Teilnehmernachweisen an die Stadt Schorndorf …) sind weiterhin einzuhalten.

Restart Bewegungswelt

Liebe Bewegungswelt-Eltern und -Kinder,

nach dem tollen Bewegungswelt-Restart in den Pfingstferien wollen wir ab dem 15. Juni 2020 wieder mit dem „normalen“ Betrieb starten und beinahe zu unserem alten Stundenplan zurückkehren. Die Kinder, die in den Pfingstferien da waren, haben sich super an die Abstands- und Hygieneregeln gehalten und hatten trotz der Einschränkungen viel Spaß. Hierfür möchten wir uns bei Ihnen und Ihren Kindern bedanken. Wir konnten ebenfalls viele Erfahrungen sammeln und freuen uns in den kommenden Wochen wieder Sport mit den Kindern machen zu können. 

Da die Erhaltung der Gesundheit jedoch nach wie vor an oberster Stelle steht, ist es uns wichtig, dass Sie sich detailliert über die vor Ort verpflichtend geltenden Bestimmungen (Rahmenbedingungen, Abstands- und Hygieneregeln, …) informieren und die Kinder zu deren strikten Einhaltung auffordern.

Wir bitten Sie diese Seite zu unterschreiben und unbedingt zur ersten Sporteinheit Ihres Kindes mitzubringen.

Organisatorisch haben wir geplant, dass alle Kinder zu ihren gewohnten Bewegungsweltzeiten kommen sollen. Es kann sein, dass sich die Zeit um 15min verschoben oder verkürzt hat, da wir für einen reibungslosen Ablauf Pausen zwischen den Einheiten einplanen müssen. Das entnehmen Sie bitte dem Stundenplan.

Die genauen Zeiten, Informationen zu den Abläufen und verpflichtend geltenden Bestimmungen finden Sie im Anhang.

Bitte lesen Sie das entsprechende Dokument zu Ihrer Gruppe (Schlichten) genau durch, beachten Sie die geänderten Uhrzeiten und bringen Sie die unterschriebene Seite zur ersten Stunde mit!

Diese Informationen werden in der kommenden Woche an alle Eltern verschickt. 

Wir freuen uns auf euch!

Heiko Paule

Leiter Bewegungswelt – SG Schorndorf

Trainingsbetrieb

Nachdem die Corona-Verordnung Sportstätten ab 2. Juni 2020 ihre Gültigkeit erlangt hat, wird auch der ASV Schlichten den Übungs- und Trainingsbetrieb in der Sporthalle des Bürgerzentrums Schlichten sowie im vereinseigenen Gymnastikraum unter strengen Auflagen nach den Pfingstferien wieder fortsetzen.

Einige Sportgruppen werden aber aufgrund der strengen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen leider auch weiterhin noch pausieren müssen.

Die Auflagen stellen sich wie folgt dar:

  • Während der gesamten Trainings- und Übungseinheiten muss ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen sämtlichen anwesenden Personen durchgängig eingehalten werden. Ein Training von Sport- und Spielsituationen, in denen ein direkter körperlicher Kontakt erforderlich oder möglich ist, bleibt weiter untersagt.
  • Trainings- und Übungseinheiten, bei denen man sich im Raum bewegt, dürfen ausschließlich individuell oder in Gruppen von maximal zehn Personen erfolgen; dabei muss die Trainings- und Übungsfläche so bemessen sein, dass pro Person mindestens 40 m² zur Verfügung stehen.
  • Trainingseinheiten mit einer Beibehaltung des individuellen Standorts, insbesondere Training an festen Geräten und Übungen auf persönlichen Matten, sind so zu gestalten, dass eine Fläche von mindestens 10 m² pro Person zur Verfügung steht. Eine Beschränkung auf zehn Personen besteht hier jedoch nicht.
  • Hochintensive Ausdauerbelastungen in geschlossenen Räumen sind untersagt.
  • Die benutzten Sport- und Trainingsgeräte müssen nach jeder Benutzung sorgfältig gereinigt oder desinfiziert werden.
  • Kontakte außerhalb der Trainings- und Übungszeiten sind auf ein Mindestmaß zu beschränken; Ansammlungen im Eingangsbereich sind untersagt. Umkleiden und Duschräume bleiben gesperrt. Die Sportlerinnen und Sportler müssen sich bereits zuhause umziehen. Toiletten können benutzt werden. Diese sind, falls sie die Einhaltung des Sicherheitsabstandes nicht zulassen, zeitlich versetzt zu betreten und zu verlassen.
  • Die öffentlichen und privaten Sportstätten müssen gewährleisten, dass die erforderlichen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen durchgeführt werden können, insbesondere ausreichend Gelegenheiten zum Waschen der Hände und ausreichend Hygienemittel wie Seife sowie Einmalhandtücher zur Verfügung stehen (alternativ Handdesinfektionsmittel). Außerdem muss für eine ausreichende Belüftung gesorgt werden.
  • Benennung einer verantwortlichen Person (Übungsleiter/-in), die für die Einhaltung der Auflagen und Regeln im Rahmen der Übungseinheit verantwortlich ist.

Folgende Daten sind von der verantwortlichen Person (Übungsleiter/-in) für jede Übungseinheit zu erheben, für die Dauer von vier Wochen aufzubewahren und auf Verlangen der Ortspolizeibehörde oder dem Gesundheitsamt auszuhändigen:

  1. Name und Vorname der Sportlerinnen/der Sportler,
  2. Datum sowie Beginn und Ende der Übungseinheit und
  3. Telefonnummer oder Adresse der Sportlerinnen und Sportler.

Die Sportlerinnen und Sportler dürfen die Übungseinheiten in den öffentlichen und privaten Sportstätten nur besuchen, wenn sie die Daten vollständig und zutreffend zur Verfügung stellen.

Absage Flecka-Theater und Einstellung Sportbetrieb

Aufgrund der aktuellen Entwicklung im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus mussten die vier Theateraufführungen des Schlichtener Flecka-Theaters am 21. März 2020, 27. März 2020, 28. März 2020 und am 4. April 2020 im Bürgerzentrum Schlichten leider abgesagt werden.

Die Eintrittskarten für diese vier Veranstaltungen können bei den bekannten Vorverkaufsstellen wieder zurückgegeben werden. Das Geld wird erstattet.

Die für 26. März 2020 terminierte Mitgliederversammlung des ASV Schlichten wurde ebenfalls abgesagt und wird voraussichtlich im Herbst 2020 nachgeholt.

Der Sportbetrieb beim ASV Schlichten wurde, sowohl in der Sporthalle als auch im vereinseigenen Gymnastikraum, bis auf Weiteres komplett eingestellt.

Die Sporthalle ist auf Anordnung der Stadt Schorndorf ab 16. März 2020 bis auf Weiteres gesperrt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Udo Issler
1. Vorsitzender
ASV Schlichten e.V.

Mitgliederversammlung 2020

Am Donnerstag, den 26. März 2020, findet um 19.30 Uhr die Mitgliederversammlung des ASV Schlichten im ASV-Raum des Bürgerzentrums Schlichten statt.
Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen. Bewirtet wird mit „Kleiner Karte“. Anträge zur Mitgliederversammlung müssen spätestens eine Woche vor der Mitgliederversammlung beim 1. Vorsitzenden mit Begründung schriftlich eingereicht werden.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Berichte (Sportlicher Bereich, Verwaltung, Vorstand)
  3. Aussprache
  4. Entlastungen
  5. Beschlussfassung über Anträge
  6. Ehrungen
  7. Sonstiges

Einladung Erkenbrechtsweiler 2020

Juhu, endlich ist es wieder soweit!

Wir wollen ein Wochenende mit viel Spiel und Spaß verbringen! Alle Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 13 Jahren können dabei sein.

Treffpunkt ist am Freitag, 24. Juli 2020 gegen 14.30/15.00 Uhr an der ASV-Halle in Schlichten.

Mit den Autos fahren wir nach Erkenbrechtsweiler auf der Schwäbischen Alb. Dort übernachten wir in der Paul-Blessing Hütte. Den Samstag werden wir mit einer Alpaka Wanderung und Besuch im Freibad, sowie mit Spiel und viel Spaß verbringen.

Sonntags werden wir nach dem Mittagessen werden wir die Rückreise antreten, so dass wir gegen 16 Uhr wieder in Schlichten sind.

Preis: 60 € für ASV-Mitglieder, 65€ für Nichtmitglieder

Leistungen: Hin-& Rückfahrt, 2 Übernachtungen mit Vollpension, Alpaka-Wanderung

Auf ein riesiges Wochenende freuen sich die Betreuer & Betreuerinnen schon heute!
Aline Hees mit Betreuerteam