Frauenturnen

Dienstags von 20 bis 21 Uhr

Unter der Anleitung von Shakuntala Schneider, Rita Hettmann oder Margit Schlotz
ist der Ablauf (auch wenn jeder seine persönliche Note mitbringt) wie folgt:

  • Aufwärmen mit Musik
  • Gymnastik- und Kräftigungsübungen mit oder ohne Geräte (wie Gummiband, Ball, Seil, usw) oder
  • Funktionsgymnastik mit Zirkeltraining
  • aktive Entspannungsübungen

Die warmen Sommerabende nutzen wir fürs Training im Freien: Bei leichtem Jogging und Gymnastikübungen zwischendurch oder fürs Walking durch Wald und Wiesen.

Ziel des Frauenturnens: Bewegung und Freude am Sport in und mit der Gruppe.

Die außersportlichen Aktivitäten (Weihnachtsfeier, Sommerabschluss, Geburtstagsnachfeiern…) sind gut und gerne besucht und ein fester Teil unseres Frauenturnens.



Betreuer Margit Schlotz
Shakun Schneider
Rita Hettmann

Comments are closed.